04.07.2016

Andermannsdorf 2016

Wer im letzten Jahr bei unserem Sommerfest Gast war, könnte jetzt den enormen Fortschritt in Natura besichtigen. Leider sind wir immer noch nicht soweit, dass wir eröffnen könnten. Aber einen ersten Eindruck vermitteln sicher die...[mehr]


27.06.2016

Doppelfigur

Eine interessante neue Figur aus Kirsche ist in diesen Tagen gerade noch rechtzeitig vor unserem Sommerfest fertiggestellt worden. Wir zeigen Ihnen hier einen Ausschnitt, um Sie neugierig zu machen. Die Figur ist beim Sommerfest...[mehr]


06.06.2016

Der dritte Wolf fertiggestellt

Der zweifarbige Wolf aus "eigenem Anbau" (Mirabelle) ist in der Sammlung Langer angekommen. Wir hoffen, alle sechs Wölfe in Andermannsdorf präsentieren zu können.[mehr]


23.05.2016

Doppelfigur aus Kirsche

Mit fortschreitendem Finish wird die Figur immer filigraner. Es ist übrigens eine der wenigen Figuren, die einen eindeutigen gesellschaftskritischen, wenn nicht philosophischen Hintergrund haben. Ich hoffe, ich kann sie bei...[mehr]


09.05.2016

Anatol mit Wolf

Anatol hat endlich seinen Wolf, der noch keinen Namen hat. Jedenfalls ist es der bisher zweite ausgelieferte von insgesamt sechs Wölfen.[mehr]


25.04.2016

Wolf für die Sammlung Langer

Einen Mirabellenstamm, noch dazu aus dem eigenen Garten von Frau Langer hat man auch nicht jeden Tag. Es soll wenn die Figur fertig gefinisht ist einen warmen Goldton ergeben.[mehr]


04.04.2016

Wolf aus Mirabellenholz, oder doch Kirsche, oder beides?

Diese Frage wird wohl nicht zu klären sein. Wenn das überhaupt möglich ist, dann nur über einen Forschungsauftrag.[mehr]


14.03.2016

Produktionsfortschritt

Es dauert immer länger, als zunächst geplant ist. Der zweite Wolf hier im Bild ist Gottseidank kurz vor der Fertigstellung, obwohl es trotzdem sicher noch bis Mai dauern wird.[mehr]


18.01.2016

Wolfsparade II

Für alle Wolfsliebhaber! Auf meinem Schreibtisch die ältesten Wölfe noch von Jirka I aus meiner New Yorker Zeit ca. 1991 bis 1993. Davor der neueste von Jirka II fertiggestellte, Straz pod Ralskem 2015.[mehr]


18.01.2016

Grüße aus Ägypten

Der erste Gedanke war: Ganz schön mutig! Der nächste: Wird schon nichts passieren! Jedenfalls wünsche ich das den beiden Damen.[mehr]